Zentrale Telefon 02242 94980

Mit Kraft
und Stabilität
zurück ins
Leben.

Sucht und berufliche Rehabilitation (Männergruppe)

In dieser Bezugsgruppe für Männer stehen handlungsorientierte Therapieelemente im Zentrum. Zur Vorbereitung einer beruflichen Reintegration umfasst die Behandlung intensive Trainings- und Erprobungsmaßnahmen im Rahmen einer differenzierten Ergo- und Arbeitstherapie.

In enger Verzahnung mit psychotherapeutischen und sozialarbeiterischen Therapiebausteinen erfolgt je nach Bedarf eine enge Kooperation mit externen Fachdiensten.