Zentrale Telefon 02242 94980

Mit Kraft
und Stabilität
zurück ins
Leben.

Gruppe 20+ (Männergruppe)

In diese Gruppe werden schwerpunktmäßig jüngere Patienten aufgenommen, bis ca. 30 Jahre. Der oft misslungenen Integration in ein altersangemessenes, soziales Alltagsleben begegnen wir mit einem handlungsorientierten Vorgehen in einer engen therapeutischen Anbindung, im Sinne einer Unterstützung zur emotionalen und sozialen Nachreifung.